Billstedt-Center, Hamburg

Zum Jahresanfang 2011 haben wir das Billstedt-Center in Hamburg übernommen. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf etwa 160 Mio. €, es ist das zweite Shoppingcenter der Gesellschaft in der Hansestadt und das 18. insgesamt im Portfolio.

Das Billstedt-Center ist ein alteingesessenes Center, das ursprünglich in zwei Teilen 1969 und 1977 eröffnet und 1996 grundlegend umstrukturiert wurde. Es befindet sich im östlichen Stadtgebiet Hamburgs, etwa acht Kilometer von der Innenstadt entfernt. Im Einzugsgebiet leben rd. 735.000 Menschen, täglich besuchen bis zu 40.000 Kunden das Center,das perfekt zwischen dem lokalen Omnibusbahnhof, einer U-Bahn-Haltestelle und dem Marktplatz liegt.

Es bietet auf einer Verkaufsfläche von ca. 40.000 m2 auf zwei Ebenen rd. 110 Fachgeschäfte, die alle an renommierte Einzelhandelsunternehmen vermietet sind. Die Magnetmieter des Centers sind ein SB-Warenhaus (REWE-Gruppe), ein Unterhaltungselektronik-Markt (Media Markt) und drei Modehäuser (C&A, TK Maxx und H&M). In das Center integriert ist ein Karstadt-Warenhaus, das sich im Eigentum Dritter befindet. Darüber hinaus verfügt das Center über rund 3.500 qm Wohn- und Bürofläche sowie über 1.500 Pkw-Stellplätze.

Lesen Sie weiter: Shoppingcenter

Zurück zu: Main-Taunus-Zentrum, Sulzbach