Konzern-Kapitalflussrechnung (IFRS)

Excel Tabelle (35 KB)
in T€ Anhang 30. 01.01.-
31.12.2010
01.01.-
31.12.2009
Ergebnis nach Steuern   81.817 34.367
Aufwendungen /
Erträge aus der Anwendung von IFRS 3
28. -13.298 -6.007
Kommanditisten zustehende Ergebnisanteile 27., 28. 10.917 8.949
Abschreibungen auf das Sachanlagevermögen 1., 2. 24 23
Unrealisierte Marktwertveränderungen der Investment Properties 28. -31.431 20.467
Jahresergebnisse At-equity bilanzierter Unternehmen 26. 593 245
Sonstige zahlungsunwirksame Aufwendungen und Erträge   0 -471
Überleitung Cashflow aus operativer Tätigkeit 28. 8.631 0
Latente Steuern 29. 14.864 5.664
Operativer Cashflow   72.117 63.237
Veränderungen der Forderungen 7., 8., 31. -158.096 1.378
Veränderungen der sonstigen Finanzinvestitionen 9. 1.600 140
Veränderungen kurzfristiger Rückstellungen 16., 17. -16.228 2.754
Veränderungen der Verbindlichkeiten 15., 18. 6.440 -6.986
Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit   -94.167 60.523
Auszahlungen für Investitionen in das Sachanlagevermögen / Investment Properties 3. -77.975 -20.493
Auszahlungen für den Erwerb von Anteilen an konsolidierten Unternehmen und Geschäftseinheiten   -210.007 -15.362
Ein- / Auszahlungen von nach At-equity bilanzierten Unternehmen   145 0
Cashflow aus Investitionstätigkeit   -287.837 -35.855
Veränderungen verzinslicher Finanzverbindlichkeiten   166.244 -7.212
Auszahlungen an Konzernaktionäre   -46.320 -36.094
Einzahlungen von Konzernaktionären   253.675 66.505
Einzahlungen von Fremdgesellschaftern   4.225 0
Auszahlungen an Fremdgesellschafter   -13.951 -7.660
Cashflow aus Finanzierungstätigkeit 11. 363.873 15.539
Veränderungen des Finanzmittelbestandes   -18.131 40.207
Finanzmittelbestand am Anfang der Periode   81.914 41.671
Währungsbedingte Veränderungen   330 119
Übrige Veränderungen   1.671 -83
Finanzmittelbestand am Ende der Periode   65.784 81.914

Lesen Sie weiter: Eigenkapitalspiegel

Zurück zu: Gesamtergebnisrechnung